Zum Inhalt springen

Anika Fiebich

Schwierige Mitarbeitergespräche

Zielgruppe: Führungskräfte, Team- und Filialleiter, Vorgesetzte, Arbeitgeber

KURZBESCHREIBUNG

Schwierige Mitarbeitergespräche zählen zu den anlassbezogenen Mitarbeitergesprächen, die aufgrund einer unangenehmen Thematik eine besondere Sensibilität erfordern. Hierzu zählen insbesondere Konflikt- und Kritikgespräche. In diesem Seminar erwerben Sie ein umfangreiches Wissen von Aufbau und Ablauf der schwierigen Mitarbeitergespräche und lernen verschiedene Kommunikationstechniken kennen, die Sie in den einzelnen Gesprächsphasen anwenden können. Anhand von Fallbeispielen trainieren Sie, diese Techniken flexibel in schwierigen Gesprächssituationen anzuwenden, typische Risiken einer unbedachten Gesprächsführung zu vermeiden, auf verschiedene Mitarbeitertypen in Problemsituationen einzugehen und schwierige Mitarbeitergespräche zu einem einvernehmlichen Abschluss und positivem Ausblick zu bringen.

INHALTE

  • Risiken und Präventionsmaßnahmen bei schwierigen Mitarbeitergespräche
  • Selbstmanagement und Konfliktprävention
  • Aufbau, Ablauf und Phasen eines Konflikt- und Kritikgesprächs
  • „Schwierige“ Mitarbeiter, Persönlichkeitsdifferenzen und Konfliktsituationen
  • Situationsgerechte Anwendung verschiedener Kommunikationstechniken in schwierigen Gesprächssituationen anhand von Fallbeispielen
  • Kommunikationsfallen erkennen und vermeiden
  • Ausblick: Kündigung und Outplacement

Für Unternehmen: Buchen Sie dieses Component als Teil Ihres individuellen Business Trainings bei Work HEART Training (Start-Seite).

Online-Training via Zoom
Nächste Termine:
16.2., 19.4. oder 21.6.2024, 13.30-17.00 Uhr
Buchung auf https://ihk-weiterbildung.de
Suchbegriff: Schwierige Mitarbeitergespräche